Telekom Gebäude
Kategorie: 3D TV News vom

3D Fernsehsender: Entertain startet "3D The Channel"

Die Ankündigung seitens der Telekom den neuen 3D Fernsehsender von Entertain bereits am 1. August auf die Reise zu schicken, dürfte den immer größer werdenden Kreis der 3D-Jünger begeistern. Der 3D Sender wird für alle Entertain-Nutzer kostenlos zur Verfügung gestellt. Voraussetzung ist ein VDSL-Anschluss und ein 3D-fähiger Fernseher. Ob der 3D Fernseher die passive Polarisationsfiltertechnik oder die aktive Shutter-Technologie nutzt spielt auch für die 3D-Inhalte von Entertain keine Rolle.

Telekom Festnetz, Internet & TV

Das Programm wird Berichte aus den Bereichen Sport, Mode, Lifestyle-Magazine, Events und Reise beinhalten. Neben dem neuen Senderprogramm bietet die komplett 3D-fähige TV-Plattform Entertain nach wie vor Bundesliga-Highlights sowie Action- und Animationsfilmhits in 3D. 3D-Inhalte aus TV-Archiv und Onlinevideothek stehen für alle Entertain-Kunden zu Verfügung. Für 3D-Live-TV ist ein VDSL-Anschluss notwendig.
Die Telekom ist laut eigenen Aussagen sehr engagiert, die Zukunft des 3D Fernsehens zu fördern. Bereits im vergangenen Jahr konnten Entertain-Kunden das Eröffnungsspiel der Eishockey-WM in Deutschland genießen. Seit Januar 2011 bietet LIGA total! Bundesligaspiele in 3D. Zudem wird das Angebot von 3D Inhalten in der Onlinevideothek stetig vergrößert.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.

Image CAPTCHA
Bitte geben Sie die Zeichen aus dem angezeigten Bild ein.